Die will doch nur spielen – Update

Die Gespinstmotte treibt ihr Unwesen: Am Nidda-Radweg zwischen Frankfurt und Bad Vilbel stehen viele solcher Monsterbäume, die Wege sind mit Spinnenschleim gesäumt und auch vor unserer Sitzbank macht sie nicht Halt.

Angeblich ist die Motte harmlos und die Bäume würden sich nach wenigen Wochen wieder vom Raupenfraß erholen. Ich glaube nicht an diese optimistische Behauptung – schauen wir uns in vier Wochen mal an, ob die Blätter nachgewachsen sind.

Update:

Vier, fünf Wochen später haben die Bäume tatsächlich wieder ausgeschlagen. Ob der jährliche Befall durch die Gespinstmotte die Bäume schwächt bleibt abzuwarten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s