Fremde sind wir uns selbst (3)

„Die Zivilisierten brauchen keine Samthandschuhe im Umgang mit dem Fremden: ‚Da!, und wenn’s dir nicht passt, dann bleib doch bei dir zu Hause‘. Die Demütigung, die den Fremden herabsetzt, verleiht seinem Herrn man weiß nicht welche armselige Größe.“ (Julia Kristeva, Link zur taz)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s