Ausbau der Main-Weser-Bahn geht endlich voran

Fast 20 Jahre nach der Planfeststellung und 4 Jahre nachdem das Bundesverwaltungsgericht das Baurecht für das Vorhaben bestätigte, wird eines der wichtigstes Verkehrsinfrastruktur-Projekte in Hessen endlich begonnen: Die S 6 von Frankfurt-West nach Bad Vilbel erhält eigene Gleise. Damit wird der erste Bauabschnitt des Vorhabens umgesetzt. Für den zweiten Bauabschnitt – den Ausbau von Bad Vilbel bis Friedberg – gibt es noch keine Baugenehmigung.

Nach dem Ausbau könnte die S-Bahn, die zwischen Friedberg und Frankfurt-Süd verkehrt, eine attraktive Alternative für den motorisierten Individualverkehr werden. Bisher verpestet der Autoverkehr vor allem rund um die Friedberger Landstraße die Atemluft und dezimiert in der gesamten Stadt den öffentlichen Raum durch „Stehzeuge“ (Hermann Knoflacher). Die Bauarbeiten sollen 2017 beginnen und bis 2022 abgeschlossen sein. Während dieser Zeit werden wir Anwohner unter Lärm und Beeinträchtigungen des laufenden S-Bahn-Verkehrs leiden müssen. (Link zur Presseerklärung der DB: KLICK)

Alle Artikel auf UmamiBuecher zum Ausbau der Main-Weser-Bahn hier: 4statt2)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s