Pegidalein am 9. Februar in Frankfurt

Heißer Äppler, Volksmusik („Heidi, Heidi, deine Welt sind die Berge…“) und nette Menschen, wo gibt’s das umsonst? Immer Montags auf der Frankfurter Hauptwache. Danke an Die Partei für das Heißgetränk!

„Pegida-Anhänger haut ab nach Dresden, wir nehmen dafür in Frankfurt die Flüchtlinge aus Dresden auf“. Diesen Vorschlag hat gestern ein Gegendemonstrant gemacht – ich bin dafür!

Pegidalein: Kleines Hirn, große Fahne
Pegidalein: Kleines Hirn, große Fahne
900 Linke gegen 90 Dollbohrer
Am Ende waren’s 900 Linke gegen 90 Dollbohrer

Advertisements

2 Gedanken zu “Pegidalein am 9. Februar in Frankfurt

  1. freiedenkerin 10. Februar 2015 / 23:32

    Hier in München waren’s am Montag doch noch 350 Bagidaleins, umringt von mehr als 600 Gegendemonstranten/innen.

  2. Carmen 11. Februar 2015 / 00:00

    Da fallen mir die Worte eines berühmten Bayern ein: Hühnerarsch sei wachsam!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s