Freiheit, Gleichheit, Geschwisterlichkeit – Aufruf zur Römerberg-Kundgebung

Heute geht’s nach Feierabend zur Hauptwache und dann zum Frankfurter Römerberg. Das ist Pflichtprogramm für alle FrankfurterInnen, die rechten Dummbeuteln kein Fussbreit in unserer Stadt gönnen!

An der Hauptwache treffen sich um 17 Uhr die sogenannten „PEGIDA“-Anhänger zu einer Kundgebung. Anschließend soll ein Schweigemarsch (danke!) über die Biebergasse, die Börsenstraße und den Roßmarkt folgen. Ruhig bleiben wird es dennoch nicht, denn die ANTIFA wird dort auftauchen (mehr Infos bei kwassl.net).

Auf dem Römerberg findet um 18 Uhr die seit längerem vom Römerbergbündnis geplante Kundgebung statt, zu der auch Oberbürgermeister Peter Feldmann, mit den Worten „Wir Frankfurter bleiben cool“ aufgerufen hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s