Der Deutsche Buchpreis 2013

geht an: Terezia Mora! (Die Begründung der Jury ist auf der Website des Deutschen Buchpreises veröffentlicht.)

Gute Wahl – Moras ausgezeichnetes Buch „Das Ungeheuer“ ist die Fortsetzung des Romans „Der einzige Mann auf dem Kontinent“, der 2009 auf der Longlist des Deutsches Buchpreises war und den ich hier besprochen habe.

Am Mittwoch, 9.10.2013 um 14 Uhr, können die Fachbesucher der Frankfurter Buchmesse Terezia Mora auf der ARD Bühne im ARD Forum sehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s