Verdünnen und schütteln

Allein im Jahr 2011 wurden in Deutschland 400 Millionen Euro mit homöopathischen Mitteln umgesetzt.

Sehr zu empfehlen ist die österreichische Sendung „Es werde Licht“, in der vier Wissenschaftler und Mediziner das Phänomen Homöopathie genauer beleuchten. An dem Gespräch nimmt auch der Mathematiker und Professor an der Wirtschaftsuniversität Wien Ulrich Berger teil, er ist Mitglied im Wissenschaftsrat der GWUP:

Hier geht es zum Blogbeitrag „Diagnose: volle Hose“ mit dem Video der Sendung: http://scienceblogs.de/kritisch-gedacht/2013/07/18/diagnose-volle-hose/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s