Aufruf zur Solidaritäts-Demo am 8.6.2013

Mit diesem Video wirbt „Der Sündenblock“ für eine Solidaritätsdemo gegen Polizeigewalt am 8.6.2013 um 12 Uhr am Baseler Platz:

Advertisements

3 Gedanken zu “Aufruf zur Solidaritäts-Demo am 8.6.2013

    • Carmen 5. Juni 2013 / 07:28

      Auch die Frankfurter Grünen haben eingesehen, dass Wegducken der falsche Weg ist und (laut FAZ vom 5.6.2013) ihre Anhänger aufgefordert, an der Solidaritäts-Demo teilzunehmen. Sie wurde von Jan Umsonst von Occupy angemeldet. Wenn Occupy eine Demo anmeldet, ist das fast schon eine Garantie für einen bunten und kreativen Protest. Man möge zur Demo „Großpuppen und Straßentheaterrequisiten“ mitzubringen, heißt es im Aufruf, auch viele bunten Regenschirmen und Sonnenbrillen seien erwünscht, um auf die Absurdität des Vermummungsverbotes hinzuweisen.

      Meine Bitte: Niemand sollte aus Angst vor der Polizei dieser Demo fernbleiben.

      • LOB 5. Juni 2013 / 14:03

        Aber die Angst besteht, wenn wir nicht die Diskussion starten, dass schwarz vermummte Polizisten nichts auf einer Demo zu tun haben, die sollen mit offenem Visier agieren – das Vertrauen ist futsch. Also entlang der Angst protestieren wird eine Herausforderung – das nächste Mal müssen wir unsere Schuhe ausziehen, weil die ja als Wurfgeschosse benutzt werden können. Es wird sehr spannend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s