Kalbacher Kinderbuchmesse 2012

Der Kinderbuchpreis „Kalbacher Klapperschlange“ geht in diesem Jahr an „Mama ist Geheimagentin“ (8-10 Jahre) der Hamburger Autorin Sylvia Heinlein. Den zweiten Platz belegte Nele Neuhaus mit dem Buch „Elena – Ein Leben für Pferde“ (10 – 12 Jahre), bei den Jugendlichen (14 – 17 Jahre) fand „Die Auswahl“ von Ally Condie die meisten begeisterten LeserInnen.

Der Kinderbuchpreis „Kalbacher Klapperschlange“ wird in diesem Jahr bereits zum 25. Mal vergeben, er ist der erste Preis in Deutschland mit einer reinen Kinder-Jury. Organisiert wird der Literaturpreis vom Kinderverein Kalbach, der 1983 aus einer Elterninitiative hervorgegangen ist. In dem dörflichen Frankfurter Stadtteil wollte man nicht länger über fehlende Infrastruktur für Familien klagen, sondern wurde aktiv. Der Verein hat heute knapp 500 Mitglieder und bietet neben einer Kinderbücherei auch Musikunterricht und Theater-Vorstellungen für Kinder an.

Die 11-jährige Clara, die zum ersten Mal Mitglied der Kinder-Jury war, hätte den Preis für das beste Buch für 10-12 Jährige an „Außerirdische Ferien“ von Clete Barrett Smith vergeben.

„Mir gefällt an der Kalbacher Klapperschlange, das wir Kinder und nicht die Erwachsenen entscheiden, was ein tolles Buch ist“, sagte Clara, äußerte aber auch Kritik an der vorhandenen Auswahl an Büchern, die der Kinder-Jury zur Verfügung gestellt wurde: „Die meisten Bücher waren entweder sehr mädchenhaft oder aber ziemlich brutal, das hat mir nicht gefallen. Ich lese gern die Bücher von Zoran Drvenkar, Andreas Steinhöfel und Usch Luhn – Bücher die für Jungs und für Mädchen spannend sind. Ein Buch mit dem Titel „Elena- Ein Leben für Pferde“ würde ich niemals auswählen, das wäre mir viel zu kitschig.“

Die Kalbacher Kinderbuchmesse ist bis Sonntag 17 Uhr geöffnet: Programm hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s