Guter Zug, Herr Feldmann

Der Wahlkampf um den nächsten Oberbürgermeister oder die nächste Oberbürgermeisterin von Frankfurt nimmt langsam Gestalt an:

„Peter Feldmann hat (…) angekündigt, er würde für Heilig Werbung machen, sollte sie und nicht er es in die Stichwahl schaffen. Voraussetzung wäre, Heilig würde im umgekehrten Fall auch für ihn auf Stimmenfang gehen. Die Grüne scheint einem solchen Deal zumindest nicht abgeneigt.“ schreibt heute die FR in ihrem Artikel über die Chancen der OB-Kandidaten.

Peter Feldmann hat bereits eine Website, die ausführliche Informationen über seine politischen Vorstellungen enthält. Die Grünen haben bisher nur eine Presseerklärung über die Kandidatur von Rosemarie Heilig veröffentlicht. Da müsste langsam mal etwas mehr kommen, damit die Frankfurter Wähler sich ein Bild von Heilig machen können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s