OB-Kandidaten Frankfurt: Die Renate wollte auch mal

In zwei Monaten wird in Frankfurt ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Die Kandidatur von Peter Feldmann (SPD) und Boris Rhein (CDU) war nicht überraschend, beide sind seit vielen Jahren kommunal- bzw. landespolitisch aktiv und haben ihren Willen, Oberbürgermeister von Frankfurt zu werden, früh deutlich gemacht. Rosemarie Heilig hingegen wurde erst aus dem grünen Hut gezogen, nachdem Manuela Rottmann ihren Rückzug aus der Politik erklärt hat, ist aber durchaus eine ernst zunehmende Konkurrentin.

Kleinere Parteien wie die Linken oder die Piraten stellen einen Kandidaten auf, um die eigenen Leute zu mobilisieren. Bei jeder OB-Wahl gibt es außerdem Spaßvögel (wie EX-Titanic-Chef Oliver Maria Schmitt von der PARTEI) und solche, die an ein Wunder glauben.

So schreibt heute das Journal Frankfurt über die 66-jährige Steuerberaterin Ursula Fechter, die für die FAG (Wahlergebnis bei der Kommunalwahl 2011: 1,4 %) kandidiert: „An Selbstbewusstsein mangelt es Frau Fechter jedenfalls nicht: „Ich trete an, um zu gewinnen, und gehe mindestens von einer Stichwahl aus.“

Ist die Kandidatur bei der Oberbürgermeisterwahl für das gelangweilte Bürgertum das, was heute für das junge Prekariat „Deutschland sucht den Superstar“ und für den akademischen Mittelstand „Wer wird Millionär“ ist? Ist das nicht ein bisschen peinlich?

Ich erinnere mich noch an den Oberbürgermeister-Wahlkampf 1995 in Frankfurt. Eines Abends saß ich im Frankfurter Nordend in der Kneipe von Oma Rink (Gott hab sie selig) vorm Äpplerglas, als mich ein Typ von der Seite anquatschte: Die Renate wolle bei der Oberbürgermeisterwahl kandidieren, ich solle meinen Namen auf die Unterstützerliste setzen.

Bis morgen um 18 Uhr müssen die Kandidaten der OB-Wahl 2012 dem Wahlamt eine Liste mit mindestens 186 Unterstützern vorlegen. „Die Renate“ hat 1995 0,2 Prozent (515 Stimmen) erhalten. Petra Roth gewann mit 51,9 % und begann ihre lange Karriere als Frankfurter Oberbürgermeisterin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s