Redaktion des Jahres: FAS

Zur „Redaktion des Jahres 2011“ wählte die „medium magazin”-Jury die “Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung” (FAS):

“Die Redaktion setzt konsequent auf einen eigenen Ton am Sonntag, brilliert mit herausragenden Analysen, spielt intelligent mit Unterhaltung, macht Geld- & Wirtschaftsthemen transparent und zeigte besonders im Jahr 2011 Mut zur streitbaren politischen Auseinandersetzung. Ein stetig wachsender Markterfolg belohnt dieses Konzept, das die Redaktion auch bei Gegenwind verteidigt: Gemeinsam mit dem Mutterhaus FAZ hat die FAS gegen anfänglich erheblichen Widerstand aus der Leserschaft ihre kritische Haltung im Fall Guttenberg aufrechterhalten – aus journalistischer Überzeugung, die sich aus Fakten statt Vorurteilen speist. Das verdient hohe Anerkennung.”

Genau, außerdem danke ich FAS-Redakteur Tobias Rüther für seinen heutigen „Teletext“ mit diesem Tipp:

(„Ob die wohl verliebt sind?“ – „In diesem Moment bestimmt“)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s