OB-Kandidat der SPD Frankfurt ist Peter Feldmann

Die Frankfurter Sozialdemokraten haben entschieden: Peter Feldmann erhielt 1057 Stimmen, der ursprünglich als Favorit gehandelte Michael Paris unterlag mit 909 Stimmen.

Ich gratuliere Peter Feldmann, der die Genossen durch Leidenschaft für Inhalte überzeugt hat und nicht durch Show.

Mehr Infos bei hr online

Advertisements

2 Gedanken zu “OB-Kandidat der SPD Frankfurt ist Peter Feldmann

  1. Hackentrick 14. Dezember 2011 / 22:57

    In meinem Bekanntenkreis wird schon resigniert abgewunken, weil jeder bereits den CDU-Kandidaten Boris Rhein als Gewinner sieht. Bei einer vermutlich geringen Wahlbeteiligung werden die Kandidaten der anderen Parteien nicht genügend Stimmen mobilisieren, Rhein jedoch nutzt schon seit Wochen jede kleinste Möglichkeit, öffentlichkeitswirksame Aussagen zu platzieren – zudem wird er vom ‚Petra-Roth-Bonus‘ profitieren.

  2. Carmen 15. Dezember 2011 / 07:06

    Allerdings hat Boris Rhein sich mit seiner plötzlichen Wende beim Nachtflugverbot total unglaubwürdig gemacht – das muss man breit thematisieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s