Keiner will den Euro

Die Stadt Frankfurt hat beschlossen, dass das Euro-Wahrzeichen aus dem öffentlichen Raum verschwinden müsse. Das sagte laut FNP eine Sprecherin des Frankfurter Kulturdezernats. Da die EZB auch kein Interesse an der Euro-Skulptur des Künstlers Ottmar Hörl hat, schlage ich vor, die Skulptur Josef Ackermann zum Abschied von der Deutschen Bank zu schenken.

Game is over

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s