„Ich glaube wirklich, dass ich überrascht bin“

Melinda Nadj Abonji erhält den Deutschen Buchpreis 2010 für ihren Roman „Tauben fliegen auf“. Ich war dieses Jahr nicht (wie im vergangenen Jahr) bei der Preisverleihung dabei. Das Video zeigt Auszüge aus der diesjährigen Preisverleihung.

Die Preisverleihung war der Startschuss für die diesjährige Buchmesse, es locken u.a. Veranstaltungen im Lesezelt auf dem Messegelände, im Hauptbahnhof und die Open Books des Frankfurter Kunstvereins.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s